Seiten

Impressum

Kontaktadresse – Impressum

Bio-Senf Zofingen
Reto Lutz
Rigiweg 22a
4800 Zofingen
+41 (0)62 752 55 55
Email: reto.lutz ( ä t ) bio-senf.ch

Inhalt des Onlineangebotes

Bio-Senf übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Haftungsansprüche gegen Bio-Senf, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Bio-Senf kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Bio-Senf behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Die publizierten Informationen werden von Bio-Senf ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch sowie zu Informationszwecken bereitgestellt; sie können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Bio-Senf übernimmt keine Gewährleistung (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf den Webseiten publizierten Informationen.

Bio-Senf ist insbesondere nicht verpflichtet, nicht mehr aktuelle Informationen von den Bio-Senf Webseiten zu entfernen oder sie ausdrücklich als solche zu kennzeichnen.

Kein bindendes Angebot

Grundsätzlich ist kein Element auf der Website von Bio-Senf ein bindendes Angebot an eine Besucherin oder einen Besucher der Website.

Wenn Bio-Senf ausnahmsweise ein bindendes Angebot über die Website machen will, so erklärt Bio-Senf dies klar und unmissverständlich. Bestehen diesbezüglich Zweifel, so muss die Besucherin oder der Besucher davon ausgehen, dass Bio-Senf kein bindendes Angebot machen will.

Haftungsbeschränkungen

Bio-Senf schliesst uneingeschränkt jede Haftung für Verluste bzw. Schäden irgendwelcher Art aus – sei es für direkte, indirekte oder Folgeschäden, die sich aus der Benützung der bzw. des Zugriffs auf die Bio-Senf Website oder aus Links zu Websites Dritter ergeben sollten.

Zudem lehnt Bio-Senf jede Haftung für Manipulationen am EDV-System des Internet-Benutzers durch Unbefugte ab.

Verknüpfte Websites (Links)

Gewisse Links auf den Bio-Senf Websites führen zu Webseiten Dritter.

Diese sind dem Einfluss der Bio-Senf vollständig entzogen, weshalb Bio-Senf für Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit des Inhalts solcher Websites sowie für allfällige darauf enthaltene Angebote und (Dienst-)Leistungen keinerlei Verantwortung übernimmt.

Bio-Senf erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren.

Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat Bio-Senf keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich Bio-Senf hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Benutzung der Bio-Senf Website

Der gesamte Inhalt (Logo, Bilder und Texte) der Bio-Senf Website ist urheberrechtlich geschützt.

Das Abspeichern oder Ausdrucken einzelner Seiten und/oder Teilbereiche der Bio-Senf Website ist gestattet, sofern weder die Copyrightvermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Bilder und Texte ohne gesetzlich geschützte Bezeichnungen dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Bio-Senf weiter verwendet werden. Mit dem Abspeichern oder anderweitigem Vervielfältigen von den genannten Daten von der Bio-Senf Website gelten die jeweiligen Benutzungsbestimmungen als akzeptiert.

Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben bei Bio-Senf. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Kopieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Bio-Senf Website, deren Inhalte, Bilder oder Dateien für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Bio-Senf untersagt und wird gerichtlich verfolgt.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Diese Daten werden nur bei einer Warenbestellung an Dritte weitergegeben, welche Ihrerseits den Datenschutzrichtlinien unterliegen und die Daten nur zu Garantie- und Reperaturzwecken speichern.

Der Kunde akzeptiert mit dem Benutzen die AGB‘s.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Beschwerdeverfahren

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Persönliches

Persönliches

22 Reto re gelb li schwHier stehe ich mit meinem selbst angebauten Bio-Senf in meinem Garten – im Sommer 2012. Dieser Bio-Senf reicht natürlich nicht für meine Produkte. Mein Versuch bewies mir, dass Bio-Senf in der Schweiz angebaut werden kann.

Zur Geschichte meiner Manufaktur:

Seit 1997 arbeite ich an der Perfektion meines Senfes. Anfänglich stand mein Wunsch, ein neues Weihnachtsgeschenk zu kreieren. Als halb ausgebildeter Konditor-Confiseur verstand ich es, aus guten Lebensmitteln etwas besseres zu erschaffen. Nach verschiedenen Versuchen entstand mein Ur-Senf:

Aprikosensenf

Danach kamen weitere Fruchtsenfe dazu:
Feigensenf und Zwetschgensenf

Die nächste Herausforderung seitens der Beschenkten stand an: Sie wünschten sich einen schärferen Senf. Auch hier ging es erst nach vielen Versuchen weiter. Danach hatte ich sechs Sorten – jeweils eine milde und pikantere Variation.

Dazwischen verstrich sehr viel Zeit. Heidi – meine Frau – und ich zogen um. Der Belper Senf wurde zum Zofiger Senf. Zwei Zofinger Fachgeschäfte nahmen meine Senfe in ihr Sortiment auf. Die Reaktionen der Kunden spornten an, wieder in die Versuchsküche zu gehen und neue Senfe herauszutüfteln. Einige Kundinnen wünschten sich Senfe in Bioqualität. Die grösste Herausforderung stand nun an:

Bio Knospen Senf aus der Schweiz!

Im 2008 brachte die Genossenschaft Biofarm selbst einen Biosenf auf den Markt. Im Jahr darauf schafte es ein Mitglied, gelben Bio Knospen Senf anzubauen. Ich bin auch Genossenschafter und habe darum angefragt, ob sie mir Bio Senf verkaufen. Gelben Bio Senf erhalte ich nun seit 2011. Die anderen Senfsorten gibt es (noch) nicht in Bio-Qualität aus der Schweiz. Er wird importiert.

Im 2008 realisierte ich meinen ersten Internetauftritt unter www.senfshop.ch. Seit Februar 2011 stehe ich wöchentlich auf dem Zofinger Samstagmarkt mit meinem Bio-Senf. Sehen Sie dazu auch  die Rubrik Märkte. Dort sehen Sie, ob in Ihrer Nähe ein Markt stattfindet, bei dem ich mitmache.